Aktuelles . News . Basteltechnik . Basteln . Bastelbedarf . Bastelidee . Bastelkurs . Bastelworkshop  . Basteltipps .

Aktuelles zum Basteln

Basteltipps

Kombinieren Sie klassische Blumenmotive neu auf farbenfrohen Kissen. Was gibt es schöneres zur Sommersaison in kräftigen oder in zarten Farben.

Farbenfrohe Ornament Kissen basteln

Bastelwerkzeug:

Bügeleisen, Backpapier, Bleistift, Falt- und Schneidevorlag, scharfe Schere

Bastelmaterial:

Bastelanleitung für freches Geschirrhandtuch beschriften:

Ornament-Kissen basteln 1

 

Zunächst das Bügelvlies auf die Rückseite des Stoffes aufbügeln. Dann die Quadrate in den verschiedenen Größen (1 x 20 cm Seitenlänge, 2 x 13 cm Seitenlänge, 3 x 10 cm Seitenlänge) auf der Papierseite anzeichnen und ausschneiden.

 Ornament-Kissen basteln 2

Die Quadrate wie in „Faltvorlage für Ornamente“ beschrieben falten, wobei das Papier am Schluss außen sein sollte (erleichtert das Schneiden). Nach der Vorlage die Schnitte ansetzen, mit der oberen Außenrundung beginnen. So mit allen Quadraten verfahren.




 Ornament-Kissen basteln 3

Die entstandenen Blumen nach Belieben auf dem Kissen anordnen. Das Papier vorsichtig abziehen und nacheinander die Formen aufbügeln. Ornamente, die sich um die Kante, über die Vorder- und Rückseite ziehen, nur zur Hälfte vom Papier befreien. Nach dem Aufbügeln das Kissen wenden, das Restpapier entfernen und den Rest der Form wieder festbügeln.

Tipp: die ausgeschnittenen Lücken-Teile auf der Rückseite nach Lust und Laune anordnen und in beschriebener Weise aufbügeln.


 

geschrieben von Firma efco - Bastelbedarf: Bastelidee von Fr. Schäfer am 24.04.2015 um 09:52 Uhr.
 
 

Farbenfrohe Ornament Kissen basteln - Aktuelles rund ums Basteln vom Bastelkurs, Bastelworkshops über Bastelneuheiten (Druckansicht)